FANDOM


Nachdem Yukari Sendo in der 3. Episode Ärger mit ihrem Klassensprecher bekommen hat, wollten er und seine Kumpanen sie im Wald auffressen, da sie als Hexe eine Zumutung sei. Die Drei verwandelten sich in Eidechsenmänner und wollten sie fressen, als das Trio aus Moka, Tsukune und Kurumu erschien und sie rettete. Als Tsukune von einer schweren Wunde am Rücken zu Boden ging, bekam er das Rosario zu fassen und befreite die wahre Moka.

Als die ersten Beiden Moka angriffen, meinen sie das sie sich die Haare gefärbt hätte und das ihr Rock zu kurz sei, was gegen die Schulordnung verstößt. Doch die Vampirin

Moka zertritt Zähne.png

Moka zertritt die Zähne der Echse.

wich den Klauen blitzschnell aus und beförderte die Mitläufer auf die nächstbesten Bäume. Der eigentliche Klassensprecher war erst regunglos, aber griff dann Moka mit der Aussage, das solche großen Kräfte nicht erlaubt seien. Mit der Aufforderung, das er sich abkühlen sollte, zerschmetterte Moka der Echse die Zähne mit einem Tritt, der ihn in den anliegenden See beförderte. Und das war nach seinem Geschmack wirklich kühl.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki